Die letzten fünf Mitteilungen

Ein Plädoyer für die Schulstruktur der GSM

Am Samstag, den 21.11.20 erschien in der taz ein Artikel, in dem es u.a. heißt: […] jedes Kind hat sein eigenes Arbeitstempo, und das kann eben auch bedeuten, dass die Matheaufgabe eine Woche lang dauert. Oder dass Mathe zwei Wochen mal ganz ausfällt, weil eine Schüler:in sich lieber Englisch oder Deutsch widmet. Die Lehrer:innen geben jeweils individuelles Feedback.

 

Weiterlesen …

Selbsthilfe um Infektionen zu vermeiden

buten un binnen berichtete am 19.11.20 über das Engagement von unserem Lehrer Martin Mauritz und dem Ingenieur Johanne Prescher. Beide bauen für unsere Schule mit Baumarktmaterialien kostengünstig ein Entlüftungssystem für Klassenräume. Ein Projekt, was Schule machen sollte... 

Weiterlesen …

Corona: Ein künstlerischer Erfahrungsaustausch

In einem künstlerischen Erfahrungsaustausch zwischen der Gesamtschule Bremen Mitte, dem Jungen Theater, dem Kunsthaus KUBO e.V., dem Schlachthof und dem Tanzwerk Bremen erhalten  Schüler*innen  der GSM aus 8-10 die Möglichkeit ihre Ängste, Überforderungen aber auch ihre positiven Erfahrungen künstlerisch auf unterschiedliche Weise auszudrücken.

Weiterlesen …

Wiederbelebungstraining

Am 15. September haben Schüler*innen unsere Schule am „Wiederbelebungstraining“ teilgenommen, durchgeführt von Rettungssanitätern des St. Joseph Stifts. Hier können Sie den Bericht zu der Veranstaltung an der GSM in Deutschlandradio nachhören:
https://srv.deutschlandradio.de/themes/dradio/script/aod/index.html?audioMode=3&audioID=863544&state=

Weiterlesen …

Coronabedingte Absagen

Leider mussten alle geplanten internationale Begegnungen auf die Zeit verschoben werden, in der Reisen von und nach Kenia wieder gefahrlos möglich sind.

Weiterlesen …

Mitteilungen-Archiv